Plug & Play Kennzeichenerkennung

Erweitern Sie Ihre Zutrittskontrolle um eine Kennzeichenerkennung – Comydo macht auch Nummernschilder zu Schlüsseln!

Kamera zur Kennzeichenerkennung an einer Toreinfahrt

Bei Comydo geht es darum, wechselnden Personenkreisen den Zugang zu verschiedensten Liegenschaften zu ermöglichen. Wir nutzen dazu normalerweise QR-Codes, da diese häufig schon vorhanden sind und optisch ausgelesen werden können.

Wenn es um den Zugang zur Tiefgarage geht, verhält es sich mit Kennzeichen recht ähnlich. Auch hier geht es um den flexiblen Zugang und die Eintrittskarte findet sich bei jedem Fahrzeug bereits auf der Stoßstange – das Kennzeichen.

Wir haben daher unser System erweitert und bieten nun auch eine optionale Kennzeichenerkennung an, die sich trotz anderer Hardware im Kern nicht von unseren übrigen Lesegeräten unterscheidet. Kernstück ist eine Kamera mit Bildverarbeitung und die Comydo-Software, welche dafür sorgt, dass sich alle Komponenten mit unserem Server verbinden. Je nach Einbausituation kommen Kameras mit unterschiedlicher Brennweite zum Einsatz. Die Kameras sind alle Wetterfest, gegen Vandalismus geschützt und verfügen über einen Nachtsichtmodus. Wie immer verzichten wir auf eine eigene Datenleitung vor Ort und bringen die Mobilfunkverbindung gleich mit. Alles in einer Box.

Wir sind unserer Philosophie treu geblieben und haben das System so konzipiert, dass der Installationsaufwand auf ein Minimum reduziert wird. Sobald das Gerät mit Strom versorgt wird und die Leitungen zur Torsteuerung aufgelegt wurden, verbindet sich das System mit der Comydo-Cloud.

Sie können dann sofort damit anfangen, Kennzeichen online in unserer Verwaltungsplattform zu hinterlegen und diese mit Berechtigungen auszustatten. Montags bis Freitags von 8:00-18:00 aber an Wochenenden soll das Tor geschlossen bleiben? Kein Problem. Die Zugangsberechtigungen können völlig flexibel und nach Ihren Bedürfnissen erstellt werden.

Zusätzlich kann jede Berechtigung per E-Mail versendet werden, wenn das System um einen Comydo-QR-Code-Scanner erweitert wird. Dann können auch Fahrradfahrer und Fußgänger das System nutzen.

Sie müssen für die Nutzung des Systems keine Server anschaffen, Software installieren oder Apps verteilen. Es bleibt bei Stecker rein – fertig.

Wir unterscheiden uns damit deutlich von den Systemen anderer Hersteller, die häufig sehr komplexe Lösungen anbieten, was sich dann auch im Preis und dem Aufwand bei der Installation und der Inbetriebnahme niederschlägt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wenden Sie sich einfach an unseren Vertrieb. Wir erarbeiten dann gemeinsam mit Ihnen die für Sie perfekt passende Lösung.